Die Suche ergab 78 Treffer

von aläx
Do 23. Nov 2017, 15:16
Forum: Allgemeines
Thema: Stille Gitarren
Antworten: 49
Zugriffe: 9174

Re: Stille Gitarren

Hallo Bernd, ich habe letzens ein paar Silentgitarren probiert. Es handelte sich um Yamahas und im Endeffekt waren die alle so bei 600 €. Wie du ja schon angemerkt hast wirst du in deiner Preisvorstellung immer Kompromisse eingehenn müssen :shock: Aber was ich festgestellt habe: Wozu brauche ich ein...
von aläx
Sa 4. Nov 2017, 15:19
Forum: Spieltechnik
Thema: Bach BWV 996 Allemande / Apoyando
Antworten: 17
Zugriffe: 3495

Re: Bach BWV 996 Allemande / Apoyando

Hallo Marty, "Bevor du Musik spielst musst du erst die Technik beherrschen... ;)" das unterschreibe ich sofort 8-) Ich kenne im Prinzip nur einen Gitarristen, der mich mit reinem Kuppenspiel (also ohne Nagel) überzeugt hat. Das war Osvaldo Parisi, der auch viel Laute spielt. Allerdings hat...
von aläx
Sa 4. Nov 2017, 15:05
Forum: Spieltechnik
Thema: Barré - warum ist das für den Gitarristen ein Thema?
Antworten: 62
Zugriffe: 11727

Re: Barré - warum ist das für den Gitarristen ein Thema?

@ Heike ich habe nicht empfohlen ein spezielles Krafttraining zu machen, sondern nur meine allgemeine Beobachtung mitgeteilt, dass es mir einfach leichter fällt lange Barreepassagen zu spielen, seit ich eben gezielt meine Unterarmmuskulatur gestärkt habe. Ich kenn übrigens aus meine zahlreichen Gita...
von aläx
Mi 1. Nov 2017, 19:09
Forum: Spieltechnik Flamenco
Thema: Warm up
Antworten: 14
Zugriffe: 2772

Re: Warm up

Tja Bernd :) weshalb tut man sowas ? Weil ich inzwischen der Meinung bin, dass man nur begrenzte Ressourcen hat (bin ja auch nicht mehr der Jüngste ;) ) Und warum sollte ich dann meine wertvolle Übungszeit opfern für einen Lauf, den ich in einer anderen Fingerkombination wesentlich schneller und vor...
von aläx
Mi 1. Nov 2017, 16:46
Forum: Spieltechnik Flamenco
Thema: Warm up
Antworten: 14
Zugriffe: 2772

Re: Warm up

Hallo Bernd und Kuno, @Bernd Ja natürlich erinnere ich mich daran, auch wieviele Diskussionen ich mit Ulrich Peperle (der sich leider beleidigt aus den Forengeschehen zurückgezogen hat :shock: ). 150 bpm ist eine Hausnummer und ich kann einfach auch bestätigen, dass solche Geschwindigkeiten im Höchs...
von aläx
Mi 1. Nov 2017, 16:28
Forum: Spieltechnik
Thema: Barré - warum ist das für den Gitarristen ein Thema?
Antworten: 62
Zugriffe: 11727

Re: Barré - warum ist das für den Gitarristen ein Thema?

Hallo Bernhard, ich hatte jetzt nicht den Eindruck, dass da Emotionen hochgekocht sind :) Da gabs schon heftigere Diskussionen :twisted: Aber da fällt mir auf: bei der Gitarre ist es meist der Zeigefinger, welcher das Barré greift. Im anfangs zitierten Beispiel beim Cello war es der Mittelfinger. Ba...
von aläx
So 29. Okt 2017, 00:11
Forum: Spieltechnik
Thema: Barré - warum ist das für den Gitarristen ein Thema?
Antworten: 62
Zugriffe: 11727

Re: Barré - warum ist das für den Gitarristen ein Thema?

Hallo jörg, endlich einer der mich versteht :D ich spiele auch sehr viel E- und Akustikgitarre und als Klassikgitarrist war das für mich am Anfang die Hölle. Ich habe mich lange gefragt woher die diese Kraft für Bendings nehmen und wo die denn trainiert haben 8-) Wenn man das aber mal beobachtet, ha...
von aläx
Sa 28. Okt 2017, 23:19
Forum: Spieltechnik
Thema: Bach BWV 996 Allemande / Apoyando
Antworten: 17
Zugriffe: 3495

Re: Bach BWV 996 Allemande / Apoyando

Hallo Marty :) ich komme auch noch aus der alten Schule und spiele fast immer Apoyando wo es geht. Ich stehe auch noch auf Teppichboden :lol: Nixdestotrotz spiele ich auch heute noch die Lautensuiten in Apoyando wenn möglich und insbesondere bei diesem Stück. Wenn du dir mal alte Videos von Julian B...
von aläx
Sa 28. Okt 2017, 23:11
Forum: Spieltechnik Flamenco
Thema: Warm up
Antworten: 14
Zugriffe: 2772

Re: Warm up

Nachtrag, ich beginne natürlich mit dem Mittelfinger, dann Zeigefinger und dann der Daumen.
Ansonsten mit amim imim.

War ein Schreibfehler.

gruß aläx
von aläx
Sa 28. Okt 2017, 23:06
Forum: Spieltechnik Flamenco
Thema: Warm up
Antworten: 14
Zugriffe: 2772

Re: Warm up

Hallo, also mir fehlt da irgendwie die Anleitung wie ich es spielen soll :shock: Vielleicht habe ich das nicht ganz verstanden aber ich habe mich mal daran versucht ;) Mir gehts im Prinzip immer um die Anfänge der Takte, bzw. um den Anfang im Takt wenn das dritte Viertel einsetzt. Konkret gefragt im...

Zur erweiterten Suche