Ersatzmechaniken

Reparatur & Gitarrenbau, Justierung, Pflege, Luftfeuchtigkeit, Tonabnahme, ...
bassklampfe
Beiträge: 851
Registriert: Mi 14. Nov 2012, 16:56

Re: Ersatzmechaniken

Beitragvon bassklampfe » Mi 3. Jul 2019, 15:22

Andique hat geschrieben:Wo wir gerade dabei sind: was hast du zum Verschliessen der Bohrlöcher genommen? Holzleim? Wie bohrst du neue Löcher? Mit einer Bohrmaschine oder einem Handbohrer?

Du meinst die Bohrlöcher für die Mechanikschräubchen? Das ist nicht weiter schwer. Ich würde ein kleines rundes Holstäbchen einleimen und aushärten lassen. Zahnstocher sind nicht so gut geeignet da sie zu weich sind, aber wenn die neuen Löcher weit genug weg sind – wenn der Leim hart ist passiert da nichts mehr. ;) Neue Löcher komplett vorzubohren ist schwierig, wer hat so dünne Bohrer im Haus? Entweder mit einen kleinen Nagelbohrer oder einem feinen Dorn nicht zu tief markieren, dann die Schraube rein. Bei passendem Werkzeug und guten Schrauben klappt das gut.
______________
Gruß
bassklampfe

Benutzeravatar
Andique
Beiträge: 485
Registriert: So 18. Nov 2012, 14:18

Re: Ersatzmechaniken

Beitragvon Andique » Mi 3. Jul 2019, 17:49

Danke!
Ich habe bisher nur einmal eine Mechanik (eigentlich zwei) getauscht, da haben die Bohrlöcher übereingestimmt. Ungefähr so habe ich es mir vorgestellt.
liebe Grüsse, Andreas

Das Leben ist kein Problem, dass man lösen muss, sondern eine Wirklichkeit, die es zu erfahren gilt.


Zurück zu „Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder