Seite 2 von 2

Re: Üben mit einem Looper

Verfasst: Mi 23. Jan 2019, 10:45
von klaus
Hallo ..
Die Idee von Kuno ist klasse.
zwischen etwas aufnehmen und es abspielen lassen liegt nur ein FuBkick.
Das spart das aufwendige Gefummel, wenn man generell über Audioaufnahmen sein Spiel kontrollieren will.
@Aläx .. das hilft auch sehr beim Auswendiglernen...
Alles Gute
Klaus