Transkriptionen von Gitarrenstücken für andere Instrumente

Alles, was nicht in die Rubrik "Zubehör & Sonstiges" oder woanders hinein passt
Bernhard Hiller
Beiträge: 169
Registriert: Di 6. Aug 2013, 19:30

Transkriptionen von Gitarrenstücken für andere Instrumente

Beitragvon Bernhard Hiller » Fr 13. Apr 2018, 19:52

Transkriptionen sind an sich nichts ungewöhnliches. Lautenwerke wurden oft für Gitarre bearbeitet, auch etliche Klavierwerke. Umgekehrt kannte ich bis gestern nichts.
Da hörte ich die Klassische Philharmonie Bonn mit Beethovens Violinkonzert. Die Violine spielte Ziyu He. Als Zugabe spielte er: Recuerdos de la Alhambra von Tarrega. Eine technische Wahnsinnsleistung. Kaum fassbar.
Sind euch andere Werke für Gitarre bekannt, die für besondere Meisterleistungen auf anderen Instrumenten umgebaut wurden?

Benutzeravatar
klaus
Beiträge: 303
Registriert: Mi 15. Mai 2013, 17:47
Wohnort: Barcelona

Re: Transkriptionen von Gitarrenstücken für andere Instrumente

Beitragvon klaus » Sa 14. Apr 2018, 08:58

Hallo ..
was mir da spontan einfällt ist
la Catedral von Barrios für Piano.

Ich glaube, das hat hier schon mal jemand verlinkt.

https://www.youtube.com/watch?v=Sdxjy_jcOjk

Acxh ja.. das hier, glaubeich kennt Ihr auch schon...
https://www.youtube.com/results?search_ ... harfe+harp

Schönes W.E.
Klaus

Benutzeravatar
klaus
Beiträge: 303
Registriert: Mi 15. Mai 2013, 17:47
Wohnort: Barcelona

Re: Transkriptionen von Gitarrenstücken für andere Instrumente

Beitragvon klaus » Sa 14. Apr 2018, 20:00

Und das..
Ich habe einfach : Tarrega für Piano eingegeben...
Das kam raus..

https://www.google.es/search?q=tarrega+ ... e&ie=UTF-8

Alles nicht so doll wie der Geiger ..aber mehr als ich erwartet habe...

Schönes WE

Klaus

Benutzeravatar
Bernd C Hoffmann
Administrator
Beiträge: 3722
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:30
Wohnort: Fulda

Re: Transkriptionen von Gitarrenstücken für andere Instrumente

Beitragvon Bernd C Hoffmann » Sa 14. Apr 2018, 21:07

Das Klavier betreffend kann man im Flamenco nicht von Transkription sprechen, doch gibt es seit den 1990er Jahren die Beschäftigung mit dem Piano Flamenco. Die Schärfe und die Impulshaftigkeit einer Gitarre ist mit dem Klavier nicht zu realisieren. Mich spricht sowas überhaupt nicht an. Dies nur als Anmerkung zu Klaus' vorstehendem Hinweis.
Liebe Grüße
Bernd
:
Tabulaturservice => Liste anfordern!

Benutzeravatar
klaus
Beiträge: 303
Registriert: Mi 15. Mai 2013, 17:47
Wohnort: Barcelona

Re: Transkriptionen von Gitarrenstücken für andere Instrumente

Beitragvon klaus » So 15. Apr 2018, 09:16

Schönen Sonntag an alle....

Bernd schrieb:
Mich spricht sowas überhaupt nicht an. Dies nur als Anmerkung zu Klaus' vorstehendem Hinweis.


Mich auch nicht Bernd..
Trotzdem finde ich die Idee Bernhards interessant, mal all das zusammenzutragen, was die Gitarremusik so alles anderen Instrumenten gegeben hat. ( Mal ein bisschen dramatisch ausgedrückt ;) )
Da lasse ich das Thema Geschmack auBen vor.

L.G.
Klaus

Benutzeravatar
Bernd C Hoffmann
Administrator
Beiträge: 3722
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:30
Wohnort: Fulda

Re: Transkriptionen von Gitarrenstücken für andere Instrumente

Beitragvon Bernd C Hoffmann » So 15. Apr 2018, 15:04

Da hast Du vollkommen Recht. Ich finde Bernhard´s Idee auch gut. Da hätte eigentlich jeder schon längst drauf kommen können. Offenbar sehen wir des öfteren den Wald vor lauter Bäumen nicht - bis auf einen, der ein bisschen weiter über den Tellerrand hinaus schaut. Bestimmt finden sich noch weitere Werke.
Liebe Grüße
Bernd
:
Tabulaturservice => Liste anfordern!

Bernhard Hiller
Beiträge: 169
Registriert: Di 6. Aug 2013, 19:30

Re: Transkriptionen von Gitarrenstücken für andere Instrumente

Beitragvon Bernhard Hiller » So 15. Apr 2018, 19:40

Die Alhambra auf der Harfe ist auch eine gute Erkenntnis; vom Klavier bin ich da nicht so überzeugt worden.
Auf Youtube rumstöbernd traf ich noch auf eine arge Mißhandlung der spanischen Romanze für Klavier: Romanze, Marsch, marsch!

Benutzeravatar
Heike
Beiträge: 512
Registriert: Do 1. Nov 2012, 20:10
Kontaktdaten:

Re: Transkriptionen von Gitarrenstücken für andere Instrumente

Beitragvon Heike » Mo 16. Apr 2018, 12:58

Noch einmal Barrios, finde es beeindruckend, wie gut die Julia Florida auf dem Klavier klingt, Chopin lässt grüßen...

Ich mache es oft, daß ich beim Erarbeiten eines Stückes es auch mal auf dem Klavier probiere, einfach um die gitarristischen Scheuklappen loszuwerden, dann plötzlich ist die Musik pur, weil frei von unseren gitarristischen Schwierigkeiten wie unbequemen Lagenwechseln, ekligen Barrees etc :lol:

Benutzeravatar
docsteve
Beiträge: 573
Registriert: So 4. Nov 2012, 16:00

Re: Transkriptionen von Gitarrenstücken für andere Instrumente

Beitragvon docsteve » Mi 18. Apr 2018, 13:17

Der mittlere Satz des Concierto de Aranjuez wurde mal ganz erfolgreich für Trompete arrangiert...

Gerade fand ich außerdem Noten des Capricho Arabe für Streichquartett, bearbeitet von Heinz Bethmann, Verlag: C.F. Schmidt CFS4626.

Viele Grüße Stephan
Viele Grüße Stephan

Benutzeravatar
klaus
Beiträge: 303
Registriert: Mi 15. Mai 2013, 17:47
Wohnort: Barcelona

Re: Transkriptionen von Gitarrenstücken für andere Instrumente

Beitragvon klaus » Sa 28. Apr 2018, 22:27

Ach Gott ..
den hätten wir beinahe vergessen...

https://www.youtube.com/watch?v=51OJ2eT7mGw

Mike Oldfield gab sich da die Ehre.

L.G.
Klaus


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder