Orfeo Magazine

CDs, DVDs, Literatur (Konzertgitarre)
Benutzeravatar
pianoguitar
Beiträge: 196
Registriert: Do 8. Nov 2012, 21:38

Re: Orfeo Magazine

Beitragvon pianoguitar » Fr 10. Nov 2017, 19:10

Jungs (und Mädels),
die Weihnachtslektüre ist gesichert! Soeben kam das Heft 10 von "Orfeo" heraus:

https://issuu.com/orfeomagazine/docs/orfeo_10_en

Wie immer kostenlos online. Diesmal geht es um die Luthiers der amerikanischen Westküste.

Und: nach den nächsten 5 Ausgaben (6-10) wird nun auch wieder eine gebundene Ausgabe erhältlich (ab 15.Dezember; Vorbestellung jetzt schon möglich; 90€)

Also: schon mal eine mögliche Antwort auf die ewig lästige Frage "was wünscht Du Dir denn zu Weihnachten....?" :P

Gruß
Peter
________________________________________________________________________________________________________________________
"Alles was Du sagst sollte wahr sein, aber nicht alles was wahr ist, solltest Du auch sagen." Voltaire

Benutzeravatar
pianoguitar
Beiträge: 196
Registriert: Do 8. Nov 2012, 21:38

Re: Orfeo Magazine

Beitragvon pianoguitar » Mi 4. Apr 2018, 17:08

... und nun ist Heft 11 im Internet erschienen: über englische Luthiers, wie immer faszinierend!!!

https://issuu.com/orfeomagazine/docs/orfeo_11_en

Viel Spaß!

Gruß
Peter
________________________________________________________________________________________________________________________
"Alles was Du sagst sollte wahr sein, aber nicht alles was wahr ist, solltest Du auch sagen." Voltaire

Kuno Wagner
Beiträge: 350
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 18:53

Re: Orfeo Magazine

Beitragvon Kuno Wagner » Fr 6. Apr 2018, 22:23

Das Zweitschönste, was man an einem so sonnigen ersten Frühlingstag, in einer Übepause tun kann, ist eine gut gemachte Zeitschrift zu lesen.

Stutzig wurde ich jedoch bei Gary Southwell der von sich ja behauptet.
"I figured that the best way to understand the old masters was to try copying their instruments. I was the first marker to build serious copies (...) of these old guitars,..." (S.46/47).

jetzt kuckt euch mal die "Outstanding replicas von Gery Southwell" an.

Wer findet den Fehler? :D

Joseph Maria Moller
Beiträge: 54
Registriert: So 13. Mär 2016, 10:53

Re: Orfeo Magazine

Beitragvon Joseph Maria Moller » Sa 7. Apr 2018, 17:12

Na, ein V-joint ist auch kein Beinbruch.

Kuno Wagner
Beiträge: 350
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 18:53

Re: Orfeo Magazine

Beitragvon Kuno Wagner » Sa 7. Apr 2018, 20:13

kein Beinbruch, aber ein Stilbruch :D

Jörg Wagner
Beiträge: 44
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 18:24

Re: Orfeo Magazine

Beitragvon Jörg Wagner » Sa 7. Apr 2018, 22:38

Auf jeden Fall ist es die kunstvollere Verbindung, kriegt nicht jeder so gut hin und hat mehr Leimfläche
Jörg Wagner

Joseph Maria Moller
Beiträge: 54
Registriert: So 13. Mär 2016, 10:53

Re: Orfeo Magazine

Beitragvon Joseph Maria Moller » So 8. Apr 2018, 09:18

Kuno Wagner hat geschrieben:kein Beinbruch, aber ein Stilbruch :D


Der war gut, muß ich mir merken :lol:


Zurück zu „Medien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder