Suche den Hersteller der Antonio Calida KonzertGitarren

Instrumente, Noten, Zubehör

Bannerwerbung Bannerwerbung Bannerwerbung
peter
Beiträge: 20
Registriert: Di 24. Mai 2016, 23:05

Suche den Hersteller der Antonio Calida KonzertGitarren

Beitragvon peter » Fr 14. Jul 2017, 17:50

Hallo,
wer kennt den Hersteller der Antonio Calida KonzertGitarren HausMarke von Kirstein und in Amiland von Augustine dem renommierten SaitenHersteller. Beide Händler geben verständlicherweise keine Auskunft. Da ich beide Gitarren, sowohl die von Kirstein benannte Antonio Calida CG2-F und die aus AmiLand von Augustine Pima Speciale spiele. Die klanglich eine wirkliche Steigerung der Studenten Gitarre AC CG2-F darstellt, weil noch brachialere Bässe sowie sehr schön ausgewogene Brillanz im Diskant ohne muffiges G.
Die Augustine Prima Speciale ist klanglich eine deutlich bessere Gitarre als meine betagte Handmade Strohmer.
Ich habe einen gravierenden VerbesserungsVorschlag für diese beiden Gitarren, den ich natürlich nur dem Hersteller persönlich unterbreiten möchte.

Kann mir Jemand weiter helfen, fragt
Peter aus der MukerBude

Benutzeravatar
Bernd C Hoffmann
Administrator
Beiträge: 3072
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:30
Wohnort: Fulda

Re: Suche den Hersteller der Antonio Calida KonzertGitarren

Beitragvon Bernd C Hoffmann » Sa 15. Jul 2017, 04:41

Da wirst Du mit Deinen Verbesserungsvorschlägen wohl alleine bleiben müssen. Es gibt gute Gründe, um seine Lieferanten nicht zu verraten. Das geht ohnin niemanden etwas an. Bis auf 3 vertrauenswürdige Leute weiß bis heute keiner, wer meine damaligen Fernando Sánchez Gitarren gebaut hat. Das ist auch gut so.
Liebe Grüße
Bernd
:
Tabulaturservice => Liste anfordern!

Benutzeravatar
docsteve
Beiträge: 522
Registriert: So 4. Nov 2012, 16:00

Re: Suche den Hersteller der Antonio Calida KonzertGitarren

Beitragvon docsteve » Mo 17. Jul 2017, 13:31

Wenn es die Hausmarke von Kirstein ist, wende dich an Kirstein. Wenn dein Vorschlag wirklich was bringt und er zu vernünftigen Kosten umsetzbar ist, werden sie ihn weiterleiten.

Viele Grüße, Stephan


Zurück zu „Suche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder