Konzertgitarre Paco Castillo Modell 205 vollmassiv Zeder/Pal.

Instrumente, Noten, Zubehör

Bannerwerbung Bannerwerbung Bannerwerbung
django1311
Beiträge: 4
Registriert: So 15. Okt 2017, 14:31

Konzertgitarre Paco Castillo Modell 205 vollmassiv Zeder/Pal.

Beitragvon django1311 » So 15. Okt 2017, 14:36

Konzertgitarre Paco Castillo Modell 205 (Das Topmodell) vollmassiv, VHB 699€

Made in Spain, sehr schön gemaserte Zederndecke, Bauweise mit spanischem Halsfuß, Sehr schöne und aufwendige Bindings; Sound, Ansprache, Durchsetzungsvermögen des Diskant enspricht locker einer 2000€ Gitarre,
Hinter Paco Castillo verbirgt sich die Familie "Julia" die viele Jahre bei "Alhambra" die Zügel in der Hand hielten. In D eher noch ein Geheimtip; weitere Infos unter guitarraspacocastillo im Netz.; Gitarre in Top Zustand , minimale Gebrauchsspuren auf der Decke und hintere Zarge. NP ca.1000€
Einfach mal YT Video "Recuerdos de la Alhambra played on a Paco Castillo 205"
googeln.

Bitte keine Tauschangebote

Danke

Benutzeravatar
Bernd C Hoffmann
Administrator
Beiträge: 3255
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:30
Wohnort: Fulda

Re: Konzertgitarre Paco Castillo Modell 205 vollmassiv Zeder/Pal.

Beitragvon Bernd C Hoffmann » So 15. Okt 2017, 16:27

Wie alt ist die Gitarre, ist die Originalrechnung und ein CITES Zertifikat dabei? Ein Topmodell ohne Koffer?
Liebe Grüße
Bernd
:
Tabulaturservice => Liste anfordern!

django1311
Beiträge: 4
Registriert: So 15. Okt 2017, 14:31

Re: Konzertgitarre Paco Castillo Modell 205 vollmassiv Zeder/Pal.

Beitragvon django1311 » So 15. Okt 2017, 19:22

Bernd C Hoffmann hat geschrieben:Wie alt ist die Gitarre, ist die Originalrechnung und ein CITES Zertifikat dabei? Ein Topmodell ohne Koffer?




Hallo Bernd, die Gitarre habe ich 2014 gekauft, Rechnung vorhanden aber keine Cities Bescheinigung weil halt von 2014.
Leider kein Koffer da nur im Wohnzimmer genutzt.

VG

django1311
Beiträge: 4
Registriert: So 15. Okt 2017, 14:31

Re: Konzertgitarre Paco Castillo Modell 205 vollmassiv Zeder/Pal.

Beitragvon django1311 » Fr 27. Okt 2017, 12:20

Alternativ könnte ein Softcase oder ein Hiscox Hardcase dazu angeboten werden.

Gruß django1311

Benutzeravatar
Bernd C Hoffmann
Administrator
Beiträge: 3255
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:30
Wohnort: Fulda

Re: Konzertgitarre Paco Castillo Modell 205 vollmassiv Zeder/Pal.

Beitragvon Bernd C Hoffmann » Fr 27. Okt 2017, 14:22

Wie ich feststellen konnte, ist diese Gitarre überhaupt nicht mit der Jaime Julia von Alhambra vergleichbar. Für mich ist diese Gitarre daher nicht interessant. Es scheint auch das einzige Topmodell zu sein, das ohne Koffer ausgeliefert wird. Natürlich sehe ich auch den Preis, aber bei einem Topinstrument ist das eigentlich Standard. Für 1.000 Neupreis ist das zweifellos eine sehr gute Gitarre, aber ich (persönlich) würde lieber auf bekanntere Marken setzen und etwas mehr Geld investieren, weil ich auch ein Auge auf den späteren Wiederverkauf habe. Diese Gitarre wäre für mich nur als Durchgangskauf eine Option. Für den Weiterverkauf ist für mich die Marktpräsenz noch zu gering.

Wer jedoch aktuell auf der Suche nach einem Schnäppchen ist und eine längerfristige Gitarre möchte, der sollte bei diesem Angebot zuschlagen. Für knapp 700 € bekommt enorm viel Gitarre fürs Geld. Wenn die Gitarre tatsächlich so ist wie beschrieben, dann ist das meinerseits eine ganz klare Empfehlung.
Liebe Grüße
Bernd
:
Tabulaturservice => Liste anfordern!

django1311
Beiträge: 4
Registriert: So 15. Okt 2017, 14:31

Re: Konzertgitarre Paco Castillo Modell 205 vollmassiv Zeder/Pal.

Beitragvon django1311 » Mi 8. Nov 2017, 19:28

verkauft!!

Gruß


Zurück zu „Biete“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder