Verkaufe meine Martinez "lattice brace" -verkauft-

Instrumente, Noten, Zubehör
Benutzeravatar
Andique
Beiträge: 562
Registriert: So 18. Nov 2012, 14:18

Verkaufe meine Martinez "lattice brace" -verkauft-

Beitragvon Andique » Do 6. Jun 2019, 19:27

Biete eine seltene Konzertgitarre der Manufaktur Martinez (China). Aus dem "custom shop": Martinez "lattice brace". Zeder/ostindischer Palisander; Ebenholzgriffbrett; Standardmaße: Mensur: 65 cm und Sattelbreite: 52 mm; mit Koffer (schlicht; etwas älter, aber voll funktionsfähig).
Die Gitarre wurde in einer Zeit gebaut als Wolfgang Jellinghaus noch Leiter der Manufaktur und Kenny Hill für das know-how und für die Produktion zuständig war.
Sie besitzt also einen gewissen Seltenheitswert. Die Konzertgitarre ist ein sehr gutes Schülerinstrument und eine gute Studentengitarre.
Trotz der lattice-brace Bauweise hat sie einen warmen, fast "spanischen" Klang, ist aber entsprechend ihrer Bauweise sehr laut und kräftig.
Sie hat einen schönen, dreiteiligen Boden: ostindischer Palisander/Ahorn/ostind. Palisander und ein schönes Ahornbinding.
Wie viele lattice-brace Gitarren ist der Boden nicht massiv; von innen sieht man nur Palisander.
Die ursprünglichen Mechaniken wurden gegen bessere "Der Jung" Mechaniken mit einer Übersetzung von 1:18 ausgetauscht.
Die ursprünglichen Mechaniken sind noch vorhanden, sehen aber nicht mehr so gut aus.
Am liebsten wäre mir Anspielen und Abholung sowie Barzahlung, aber für Forumsteilnehmer, die hier schon länger dabei sind, kann ich auch einen Versand und einen Sonderpreis möglich machen.
Preis: 650€ VHB.
Ich wohne in 71111 Waldenbuch (zwischen Tübingen und Stuttgart). Kontaktaufnahme per PN oder bei Ebay - Kleinanzeigen.
Privatverkauf unter Ausschluss von Rücknahme, Garantie und Gewährleistung.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Andique am Di 2. Jul 2019, 15:09, insgesamt 1-mal geändert.
liebe Grüsse, Andreas

Nur weil du nicht paranoid bist, heisst das noch lange nicht, dass sie nicht hinter dir her sind.

Benutzeravatar
Andique
Beiträge: 562
Registriert: So 18. Nov 2012, 14:18

Re: Verkaufe meine Martinez "lattice brace"

Beitragvon Andique » So 30. Jun 2019, 17:08

Dieses wunderbare Instrument, dass auch eine/n ambitionierte/n Spieler/in zufrieden stellen kann, ist immer noch zu haben.
Obwohl ich mit meiner Hopf "Gran Concierto" eine Gitarre habe, die man eine Ebene höher ansiedeln kann, spiele ich immer wieder und sehr gerne auf der Martinez. So oft, dass ich bald mal wieder die Saiten wechseln muss.

Eventuell tausche ich auch die Hopf + die Martinez gegen eine gleichwertige Konzertgitarre mit Zederndecke. Wer mal was Neues ausprobieren möchte und nicht zu weit von Waldenbuch wohnt, dem kann ich gerne entgegenkommen.
liebe Grüsse, Andreas

Nur weil du nicht paranoid bist, heisst das noch lange nicht, dass sie nicht hinter dir her sind.

Benutzeravatar
Andique
Beiträge: 562
Registriert: So 18. Nov 2012, 14:18

Re: Verkaufe meine Martinez "lattice brace" -verkauft-

Beitragvon Andique » Di 2. Jul 2019, 15:12

Das ging dann doch recht flott.
Am Sonntag spät abends eine E-mail erhalten. Am Montag telefonisch zurückgerufen. Heute am Dienstag verkauft (zum vollen Preis!).
Ein wenig weh tut's schon. :cry:
liebe Grüsse, Andreas

Nur weil du nicht paranoid bist, heisst das noch lange nicht, dass sie nicht hinter dir her sind.

CG-Fan
Beiträge: 515
Registriert: Mo 28. Mär 2016, 13:20

Re: Verkaufe meine Martinez "lattice brace" -verkauft-

Beitragvon CG-Fan » Di 2. Jul 2019, 15:40

Andique hat geschrieben:Das ging dann doch recht flott.
Am Sonntag spät abends eine E-mail erhalten. Am Montag telefonisch zurückgerufen. Heute am Dienstag verkauft (zum vollen Preis!).
Ein wenig weh tut's schon. :cry:

Das kann ich sehr gut nachvollziehen. Trotzdem Glückwunsch zum erfolgreichen Verkauf. Schmerzen vergehen! ;) :D

Benutzeravatar
Andique
Beiträge: 562
Registriert: So 18. Nov 2012, 14:18

Re: Verkaufe meine Martinez "lattice brace" -verkauft-

Beitragvon Andique » Di 2. Jul 2019, 19:14

Der Abschiedsschmerz wird abgemildert wenn man weiss, dass die Gitarre in gute Hände kommt.
liebe Grüsse, Andreas

Nur weil du nicht paranoid bist, heisst das noch lange nicht, dass sie nicht hinter dir her sind.

Benutzeravatar
joachim24
Beiträge: 197
Registriert: Mi 23. Mai 2018, 15:25
Wohnort: Schonen

Re: Verkaufe meine Martinez "lattice brace" -verkauft-

Beitragvon joachim24 » Di 2. Jul 2019, 21:29

Andique hat geschrieben: ... dass die Gitarre in gute Hände kommt.

Mehr kann man beim Verkauf nicht erwarten :D

Karel
Beiträge: 87
Registriert: Sa 23. Jun 2018, 14:27
Wohnort: 1150 Wien

Re: Verkaufe meine Martinez "lattice brace" -verkauft-

Beitragvon Karel » Mi 10. Jul 2019, 20:15

Das ist eine schöne Martinez! Ich spiele dezeit gerne eine Martinez Professional Munich C(edar) mit demselben dreigeteilten Boden (aber massiv), die sich hinter 2000,- eur Gitarren nicht verstecken muss. Verarbeitung und Handling einwandfrei.
Für 650,- hat der Käufer einen guten Kauf getätigt, Gratulation.

Benutzeravatar
Andique
Beiträge: 562
Registriert: So 18. Nov 2012, 14:18

Re: Verkaufe meine Martinez "lattice brace" -verkauft-

Beitragvon Andique » Do 11. Jul 2019, 06:24

Gratulation: für mich oder dem Käufer? :)
Die tadellose Verarbeitung meiner Ex hat mich auch immer beeindruckt. Und optisch mit Sicherheit eine der schönsten Gitarre, die ich je hatte, wenn nicht sogar die Schönste. Und das dicke Ebenholzgriffbrett ... Ich vermisse sie schon ein bisschen. Sie hat auch keine Schwachstelle im tonalen Bereich.
Woran siehst du, dass bei deiner Munich der Boden massiv ist? Wenn du reinschaust, ist dann Ahorn zu sehen?
Wie genau das bei meiner verflossenen Martinez ist, weiss ich nicht genau. Kann ja sein, dass der Boden massiv ist und der Ahornteil von Aussen draufgeleimt wurde.
"Custom Shop" bedeutet bei Martinez eigentlich, dass die Gitarre vollmassiv ist.
Ich habe Martinez mal angeschrieben, aber (bisher) keine Antwort bekommen.
liebe Grüsse, Andreas

Nur weil du nicht paranoid bist, heisst das noch lange nicht, dass sie nicht hinter dir her sind.

Karel
Beiträge: 87
Registriert: Sa 23. Jun 2018, 14:27
Wohnort: 1150 Wien

Re: Verkaufe meine Martinez "lattice brace" -verkauft-

Beitragvon Karel » Do 11. Jul 2019, 08:51

Guten Morgen!
Bei der Martinez Munich sehe ich innen am Boden ebenfalls den Ahorn-Teil, wie außen. Die offizielle Beschreibung sagt vollmassiv (was ja nicht unbedingt stimmen muss). Ich werde mal versuchen, anhand der Maserung etwas zu erkennen. Dass du solch einer Gitarre wie deiner Ex nachtrauerst, verstehe ich gut ... aber ich habe die Martinez Munich in Fichte und Zeder, und eine muss jetzt gehen, weil ja die Manuel Adalid ins Haus kam :D

Karel
Beiträge: 87
Registriert: Sa 23. Jun 2018, 14:27
Wohnort: 1150 Wien

Re: Verkaufe meine Martinez "lattice brace" -verkauft-

Beitragvon Karel » Do 11. Jul 2019, 09:42

Habe nachgesehen, soweit an der Maserung zu erkennen, ist der Palisander-Boden der Munich massiv.


Zurück zu „Biete“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder