Flamenca Camps Primera Blanca

Instrumente, Noten, Zubehör
Benutzeravatar
Bernd C Hoffmann
Administrator
Beiträge: 5297
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:30
Wohnort: Fulda

Re: Flamenca Camps Primera Blanca

Beitragvon Bernd C Hoffmann » Sa 31. Okt 2020, 11:57

Da der "bassgitarre" offensichtlich nichts dagegen hat, lasse ich die Diskussion durchgehen und gebe meinen Senf dazu.

In Zeiten von Corona, wo viele Leute in Kurzarbeit sind, ist das Geld knapp. Ein anderer Punkt ist die Tatsache, das wir in Deutschland in einer Flamencodiaspora leben, die nur eine sehr kleine und überschaubare Größe hat. Da ist der Bedarf gegenüber Konzertgitarren extrem klein. Ich würde es genauso machen wie es der "bassgitarre" macht, nämlich nicht über den Preis zu gehen. Davon abgesehen werden Renner nicht aus dem Sortiment gestrichen. Man hat dieser Modellreihe ein Image angedeihen lassen und es mit stetiger Verbesserung beibehalten. Sowas zu streichen, ist kaufmännischer Blödsinn. Meine Flamencogitarren, die ich zwischen 2005 und -7 auf Ebay veräußert hatte, waren je nach Preisklasse teilweise über 3 Monate auf Ebay, bis ein akzeptabler Kauf zustande kam. Am Ende hatte ich bemerkt, dass man die Interessentenreichweite durchaus mit einer kleinen Zusatzinformation deutlich vergrößern kann: "Diese hervorragende Gitarre eignet sich auch insbesondere für Jazz- oder diverse Bühnenmusiker, die auf der Suche nach einem anderen Sound sind." Diese Zielgruppe muss auch im Anzeigentitel berücksichtigt werden. Dann gingen diese Gitarren innerhalb von 2 bis 3 Wochen über den virtuellen Tresen.

Die Heike hat geschrieben:Wenn dann gar kein Interesse ist, gehe ich alle 10 Tage mit dem Preis nach unten, bis Anfragen kommen. Dann weiß ich was der Preis ist den ich ca. bekommen kann, da ja dann auch noch immer verhandelt wird. Ich muss dann ja nicht verkaufen, aber ich weiß zumindest was Sache ist.

Nein, weißt Du nicht. Dann träume mal schön weiter, denn das ist genau das Falsche. Du glaubst lediglich es zu wissen ;-)
Davon abgesehen haben diese Primeras schon häufiger für 1.100 bis 1.200 € den Besitzer gewechselt.
Liebe Grüße
Bernd
:
Tabulaturservice => Liste anfordern!

bassklampfe
Beiträge: 1289
Registriert: Mi 14. Nov 2012, 16:56

Re: Flamenca Camps Primera Blanca

Beitragvon bassklampfe » Sa 31. Okt 2020, 14:13

rwe hat geschrieben:
bassklampfe hat geschrieben:Wie gesagt, es hat mir keine Eile. Die Camps klingt auch gut mit Renaissancemusik und Folk. 8-)
Wenn Du sie noch im Programm hast, wenn bei mir in ein paar Jahren die Rente startet, werden wir uns dann vielleicht handelseinig;-)

Das könnte durchaus sein. :lol: Wir bleiben in Kontakt.
______________
Gruß
bassklampfe
SUCHE: Biedermeier- / Romantische Gitarre mit 7 oder mehr Saiten

bassklampfe
Beiträge: 1289
Registriert: Mi 14. Nov 2012, 16:56

Re: Flamenca Camps Primera Blanca

Beitragvon bassklampfe » Sa 31. Okt 2020, 14:21

Die Heike hat geschrieben:Es gibt Interessenten für Deine Gitarre, aber diese wollen den von Dir erwarteten Preis nicht bezahlen, sondern wollen ein Schnäppchen machen. Also am besten Gitarre behalten

Reine Schnäppchenjäger sind oft Wiederverkäufer und hoffen darauf, dass jemand keine Zeit hat. Das ist bei mir nicht der Fall. Derzeit ist es so, dass es eben dauert bis jemand ernsthaftes Interesse hat, das ist schon seit Jahren so. Mit Geduld habe ich bisher alles verkaufen können, bis auf alte Elektronik im unteren Preissegment.

Corona ist sicher mit ein Grund warum sich die Leute zurückhalten, daher sehe ich das eigentlich entspannt.

Und nun ist es gut mit der Diskussion, es schreiben bitte nur noch ernsthafte Interessenten. :mrgreen:
______________
Gruß
bassklampfe
SUCHE: Biedermeier- / Romantische Gitarre mit 7 oder mehr Saiten

bassklampfe
Beiträge: 1289
Registriert: Mi 14. Nov 2012, 16:56

Re: Flamenca Camps Primera Blanca

Beitragvon bassklampfe » Fr 18. Dez 2020, 15:16

Huhu, *winkesmiley*

Ich wollte die Camps mal wieder in Erinnerung bringen. Ist noch zu haben.
______________
Gruß
bassklampfe
SUCHE: Biedermeier- / Romantische Gitarre mit 7 oder mehr Saiten

bassklampfe
Beiträge: 1289
Registriert: Mi 14. Nov 2012, 16:56

Re: Flamenca Camps Primera Blanca

Beitragvon bassklampfe » Mo 22. Nov 2021, 19:39

Letzter Versuch. Macht mir ein Angebot. Wenn die Gitarre bis Weihnachten nicht verkauft ist bleibt sie.
______________
Gruß
bassklampfe
SUCHE: Biedermeier- / Romantische Gitarre mit 7 oder mehr Saiten


Zurück zu „Biete“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder