Heute auf ARTE: Aranjuez mit den Berliner Philharmonikern

Konzerte, Workshops, Seminare, Vorträge etc.
Benutzeravatar
Heike
Beiträge: 577
Registriert: Do 1. Nov 2012, 20:10
Kontaktdaten:

Heute auf ARTE: Aranjuez mit den Berliner Philharmonikern

Beitragvon Heike » Do 31. Dez 2020, 11:28

Wie viele GItarristen haben überhaupt jemals mit den Berliner Phillies gespielt???

Heute um 18.35 auf ARTE, RBB und der Digital Concert Hall der Berliner Philharmoniker unter Kiril Petrenko können wir das Aranjuez mit Pablo Sainz Villegas hören!

Was für ein wunderbares Signal, wenn das Neujahrskonzert der Phillies mit Gitarre als Soloinstrument gespielt wird....

Wünsche Euch allen ein gutes neues Jahr!!!
Heike

Bernhard Hiller
Beiträge: 225
Registriert: Di 6. Aug 2013, 19:30

Re: Heute auf ARTE: Aranjuez mit den Berliner Philharmonikern

Beitragvon Bernhard Hiller » Do 31. Dez 2020, 19:48

Danke für deinen Hinweis auf dieses aufmunternde Konzert.
Das Concierto de Aranjuez zum Dahinschmelzen...
Nur die Zugabe fand ich etwas eigenartig gespielt - diese Tempowechsel in der Romanze kenne ich so nicht.

Benutzeravatar
docsteve
Beiträge: 781
Registriert: So 4. Nov 2012, 16:00

Re: Heute auf ARTE: Aranjuez mit den Berliner Philharmonikern

Beitragvon docsteve » Fr 1. Jan 2021, 14:24

Wunderbares Konzert, läuft noch ein paar Tage in der Mediathek unter https://www.arte.tv/de/arte-concert/. Das Concierto beginnt bei 25:00, aber auch die vorhergehenden Stücke (Beethoven und de Falla) sind hörenswert.

Ich wünsche allen ein frohes neues Jahr, Stephan
Viele Grüße Stephan

Bertram
Beiträge: 104
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 23:12

Re: Heute auf ARTE: Aranjuez mit den Berliner Philharmonikern

Beitragvon Bertram » Sa 16. Jan 2021, 19:50

Danke für den Tip! Das wird meine Abendlektüre. :D

Bertram
Beiträge: 104
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 23:12

Re: Heute auf ARTE: Aranjuez mit den Berliner Philharmonikern

Beitragvon Bertram » Sa 16. Jan 2021, 21:24

darf ich zum Konzert mal eine dumme Frage stellen? Hat Villegas einfach sein anklipsbares Stimmgerät am Kopf drangelassen? Sieht auf auf jeden Fall doof aus für so ein schickes Konzert.

Benutzeravatar
Heike
Beiträge: 577
Registriert: Do 1. Nov 2012, 20:10
Kontaktdaten:

Re: Heute auf ARTE: Aranjuez mit den Berliner Philharmonikern

Beitragvon Heike » So 17. Jan 2021, 17:31

@Bertram
Das Stimmgerät hätte ich auch drangelassen! Wenn man da vom ersten auf den zweiten Satz umstimmen muss und live im Fernsehen ist weltweit, da möchte man keine minutenlange Stimmpause einlegen.... und gerade beim Stimmen können einen die Nerven gewaltig erwischen, auch wenn alles andere topsouverän ist!


Zurück zu „Veranstaltungen & Termine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder