flamenco meets...oder ...meets flamenco

Fragen zum 'flamenco al toque', maestros, palos, compás, falsetas etc.

Bannerwerbung Bannerwerbung Bannerwerbung
sarabande
Beiträge: 354
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 17:47

Re: flamenco meets...oder ...meets flamenco

Beitragvon sarabande » Di 21. Apr 2015, 13:23

mariano martin and amir john haddad



gruß
sarabande

sarabande
Beiträge: 354
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 17:47

Re: flamenco meets...oder ...meets flamenco

Beitragvon sarabande » So 26. Apr 2015, 11:29

ariadna castellanos - la barrosa (paco de lucia)



gruß
sarabande

Benutzeravatar
Bernd C Hoffmann
Administrator
Beiträge: 3570
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:30
Wohnort: Fulda

Re: flamenco meets...oder ...meets flamenco

Beitragvon Bernd C Hoffmann » So 26. Apr 2015, 12:21

Oje, diese Klimperkisten! Die Leute machen vor gar nichts halt. Auf diese Weise verkommt ein ursprünglich kraftstrotziges Stück mit seiner Urwüchsigkeit zu einer beiläufigen Hintergrundnummer beim Kaffeeklatsch.
Liebe Grüße
Bernd
:
Tabulaturservice => Liste anfordern!

sarabande
Beiträge: 354
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 17:47

Re: flamenco meets...oder ...meets flamenco

Beitragvon sarabande » So 26. Apr 2015, 14:32

Bernd C Hoffmann hat geschrieben:Oje, diese Klimperkisten! Die Leute machen vor gar nichts halt. Auf diese Weise verkommt ein ursprünglich kraftstrotziges Stück mit seiner Urwüchsigkeit zu einer beiläufigen Hintergrundnummer beim Kaffeeklatsch.


ich habe es ganz bewußt als negatives beispiel ausgesucht.

dazu gab es eine ganze sendung:
arte flamenco 28.07.2013 ndr info
...diesmal dreht sich alles um ein instrument, dass, obwohl es alle kennen, doch noch relativ jung ist im flamenco : um es mit loriot zu sagen : ein klavier, ein klavier !

viewtopic.php?f=37&t=667

eigentlich wollte ich mir die ganze sendung anhören, aber ich bin dann nach dem ersten stück rausgegangen.
ja, ein klavier, ein klavier...aber kein flamenco, kein flamenco !

gruß
sarabande

AlexV
Beiträge: 5
Registriert: So 22. Okt 2017, 13:08

Re: flamenco meets...oder ...meets flamenco

Beitragvon AlexV » Mi 20. Dez 2017, 18:58

sarabande hat geschrieben:pedro javier gonzalez
sultans of swing



gruß
sarabande


Das fällt ja eigentlich unter "Flamenco meets Flamenco", oder?

Kuno Wagner
Beiträge: 282
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 18:53

Re: flamenco meets...oder ...meets flamenco

Beitragvon Kuno Wagner » Do 21. Dez 2017, 07:55

In der spanischen Guitar fair vom Oktober gab es einen netten Bericht über Pedro

https://issuu.com/GuitarFairMagazine/do ... octubre_20


Zurück zu „Spieltechnik Flamenco“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder