Luciano Ghosn

Fragen zum 'flamenco al toque', maestros, palos, compás, falsetas etc.
Benutzeravatar
Bernd C Hoffmann
Administrator
Beiträge: 4602
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:30
Wohnort: Fulda

Luciano Ghosn

Beitragvon Bernd C Hoffmann » Fr 7. Feb 2020, 01:00

Bei meinen Streifzügen durch Youtube bin ich über ein Video von Luciano Ghosn gestolpert, in dem er bei Solera Flamenca eine Soleá por Bulerías spielt. Ich kannte ihn bis vor wenigen Minuten überhaupt nicht. Er ist 24 Jahre alt und befasst sich seit 7 Jahren mit Flamenco. Er verkörpert einen eigenen virtuosen Stil mit einer Balance zwischen traditionellem und gemäßigtem modernen Flamenco. Seine Mutter ist Libanesin und sein Vater Italiener. Seit 3 Jahren lebt er in Italien. Er wuchs buchstäblich mit dem Flamenco auf, denn seine Mutter ist Tänzerin und sein Vater Gitarrist. Zwischendrin traf er auf Paco de Lucía, der ihn mochte. Ein Leben ohne Flamenco und Gitarre kann er sich nicht vorstellen. Sein Gitarrenspiel empfindet er als eine Danksagung an eben diesen großen Meister, aber auch an Vicente Amigo und Antonio Rey. Außerdem studiert er Flamenco in Sevilla (Anm.: falls er nicht schon fertig ist), komponiert und spielt sehr gerne live. Auch macht er keinen Hehl daraus, dass er kaum Erfahrung im Begleiten von Sängern und Tänzern hat und ist dabei dies zu lernen. Darum sieht er sich hauptsächlich als Solokünstler. Er ist recht bescheiden und bedankt sich bei jedem für seine Aufmerksamkeit auf Youtube und in den sozialen Medien.

Die o. g. biografischen Informationen stammen nicht aus einer Website sondern aus einem Video, in dem er interviewt wurde. Das Video findet ihr unten (Entrerevista).

Viel Spaß beim Anschauen und Zuhören!



Soleá por Bulerías



Farruca "Nadie lo sabía"



Bulerías



Alegrías "La Barrosa" (PdL)



Bulerías (im Kinderzimmer)



Es gibt noch viel mehr über ihn zu finden, insbesondere auf seinem Yotube Kanal "Luciano Ghosn"
Liebe Grüße
Bernd
:
Tabulaturservice => Liste anfordern!

Benutzeravatar
docsteve
Beiträge: 726
Registriert: So 4. Nov 2012, 16:00

Re: Luciano Ghosn

Beitragvon docsteve » Fr 7. Feb 2020, 13:15

Sehr cool, werde ich mir in nächster Zeit häufiger anhören. Hier der direkte Link zum YouTube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCw017r ... yFqY0FFvPA

Website und Album gibt es noch nicht?

Viele Grüße Stephan
Viele Grüße Stephan

Benutzeravatar
Bernd C Hoffmann
Administrator
Beiträge: 4602
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:30
Wohnort: Fulda

Re: Luciano Ghosn

Beitragvon Bernd C Hoffmann » Sa 8. Feb 2020, 19:50

Das habe ich noch nicht recherchiert. Um 01.00 nachts war ich dafür zu k.o.
Liebe Grüße
Bernd
:
Tabulaturservice => Liste anfordern!

Benutzeravatar
docsteve
Beiträge: 726
Registriert: So 4. Nov 2012, 16:00

Re: Luciano Ghosn

Beitragvon docsteve » Mo 10. Feb 2020, 12:48

Facebook (hab ich nicht): https://www.facebook.com/lucianoghosn26/

Anscheinend ist er zur Zeit in Japan. Ein Album hätte ich nicht gefunden.
Viele Grüße Stephan

Reza Chitsaz
Beiträge: 128
Registriert: Sa 4. Mai 2019, 13:33
Wohnort: Friedberg in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Luciano Ghosn

Beitragvon Reza Chitsaz » So 16. Feb 2020, 14:17

Mir gefällt am Besten die zweite Einspielung. Danke für den Tipp, lieber Bernd, ich wünsche dir einen schönen Sonntag!

Benutzeravatar
Bernd C Hoffmann
Administrator
Beiträge: 4602
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:30
Wohnort: Fulda

Re: Luciano Ghosn

Beitragvon Bernd C Hoffmann » So 16. Feb 2020, 21:44

Reza Chitsaz hat geschrieben:Mir gefällt am Besten die zweite Einspielung. Danke für den Tipp, lieber Bernd, ich wünsche dir einen schönen Sonntag!

Dankeschön, Dir ebenso! Oder was davon noch übrig bleibt ;-)
Liebe Grüße
Bernd
:
Tabulaturservice => Liste anfordern!


Zurück zu „Spieltechnik Flamenco“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder