Hallo aus der Oberpfalz

Du bist neu hier? Bitte stelle Dich kurz vor
Haensl
Beiträge: 1
Registriert: Mo 31. Aug 2020, 16:00

Hallo aus der Oberpfalz

Beitragvon Haensl » Di 1. Sep 2020, 21:53

Hallo!

Ich ich bin 38 Jahre, gebürtiger Leipziger und wohne seit etwa 15 Jahren in Schwandorf.

Etwa 2003 hab ich angefangen mir das Gitarrenspiel beizubringen. Hauptsächlich habe ich damals mehr Akkorde geschrummelt und versucht ein paar Lieder fürs Lagerfeuer, bwz. Gemütliche Abende am See einzustudieren.
Einige Zeit später kam ich zu einigen klassischen Gitarrenbüchern und war hellauf besgeistert von dieser Musik und wollte es unbedingt auch können.
So kam ich dazu mir einige Standardstücke der klassischen Gitarrenmusik anzueignen.

Leider musste ich aus beruflichen und familären Gründen die letzten 5 Jahre die Gitarre an den Nagel hängen und hab fast nix spielen können und meine alte Raimundo ist im Keller verstaubt.

Nun ist aber letztens durch ein Ereignis das Feuer in mir wieder aufgeflammt und möchte sehr gerne wieder das Spielen anfangen.
Ich fand in meiner Arbeit im Holzmüll eine 100 Jahre alte Gitarrenlaute, die ich inzwischen wieder repariert und spielbar gemacht habe. Für mich war das ein Zeichen mich wieder mit der Gitarrenmusik zu beschäftigen und meine Gitarre und die Laute zum klingen zu bringen.

Gerne möchte ich mich über Spieltechniken, Möglichkeiten zum Fingertraining, das einstudieren von Stücken und vieles mehr informieren. Ich freue mich auf interessante Themen und viele neue Anregungen und Infos.

Viele liebe Grüße!

Benutzeravatar
Bernd C Hoffmann
Administrator
Beiträge: 4998
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:30
Wohnort: Fulda

Re: Hallo aus der Oberpfalz

Beitragvon Bernd C Hoffmann » Mi 2. Sep 2020, 12:14

Hallo Haensl,

herzlich willkommen bei uns!

Schön, dass Du wieder zur Gitarre zurück gefunden hast :-)
Stelle uns einfach Deine Fragen in den betreffenden Rubriken und Du wirst Antworten bekommen. Vielleicht nicht immer sofort aber in aller Regel tatsächlich ;-)

Auch schön, dass Du nachgehakt hast! Hierzu ein kurzer Hinweis an die Leser:
Haensl hatte sich kürzlich registriert und ist durch den Spam-Filter gerutscht. Auf Facebook hat er angemerkt, dass bisher nichts passiert ist. Er hat mir dann Benutzername und Emailadresse mitgeteilt. Damit konnte ich ihn bei der neuen Registratur sofort heraussuchen und freischalten.

Lieber Hansl, wir freuen uns auf Deine Beteiligung :-)
Liebe Grüße
Bernd
:
Tabulaturservice => Liste anfordern!

Heimo
Beiträge: 152
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 12:38

Re: Hallo aus der Oberpfalz

Beitragvon Heimo » Di 15. Sep 2020, 14:56

Herzlich willkommen Haensl!

Haensl hat geschrieben:Ich fand in meiner Arbeit im Holzmüll eine 100 Jahre alte Gitarrenlaute, die ich inzwischen wieder repariert und spielbar gemacht habe.


Muss ein tolles "Gerät" sein! Sowas möchte ich auch gerne mal finden!

Viel Spaß hier!

LG
Heimo

Benutzeravatar
Bernd C Hoffmann
Administrator
Beiträge: 4998
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:30
Wohnort: Fulda

Re: Hallo aus der Oberpfalz

Beitragvon Bernd C Hoffmann » Mi 16. Sep 2020, 12:41

Heimo hat geschrieben:Herzlich willkommen Haensl!

Haensl hat geschrieben:Ich fand in meiner Arbeit im Holzmüll eine 100 Jahre alte Gitarrenlaute, die ich inzwischen wieder repariert und spielbar gemacht habe.


Muss ein tolles "Gerät" sein! Sowas möchte ich auch gerne mal finden!

Ich auch :D

Vielleicht magst Du, lieber Haensl, mal ein Foto reinstellen ;)
Liebe Grüße
Bernd
:
Tabulaturservice => Liste anfordern!


Zurück zu „Neue Mitglieder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder