Schmuelito

Mitglieder an der Gitarre
manu
Beiträge: 46
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 11:26

Re: Schmuelito

Beitragvon manu » Mo 3. Aug 2020, 16:39

Sonnige Grüße aus Kroatien! In unserem Urlaub haben wir noch eine Schippe drauf gelegt und 5 neue Stücke aufgenommen

Jonas Mollberg - "Orion"
https://www.youtube.com/watch?v=0PyCiPy28fs

Tatiana Stachak - "Tango"
https://www.youtube.com/watch?v=DfnxLe0tUII

James Arthur - "Say you won't let go"
https://www.youtube.com/watch?v=pMj9DVOQw9M

Joep Wanders - "Divertimento Brasileiro"
https://www.youtube.com/watch?v=OEUJFo_lBBk

"Greensleeves" - English folk song
https://www.youtube.com/watch?v=C7AgSLLCAuU

manu
Beiträge: 46
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 11:26

Re: Schmuelito

Beitragvon manu » So 30. Aug 2020, 23:30


Benutzeravatar
Bernd C Hoffmann
Administrator
Beiträge: 5046
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:30
Wohnort: Fulda

Re: Schmuelito

Beitragvon Bernd C Hoffmann » Mo 31. Aug 2020, 13:26

Da war wieder jemand richtig in Aktion und hat fleißig geübt. Toll :)
Liebe Grüße
Bernd
:
Tabulaturservice => Liste anfordern!

manu
Beiträge: 46
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 11:26

Re: Schmuelito

Beitragvon manu » So 13. Sep 2020, 00:19

Thorsten Plath - "Substitute"
https://www.youtube.com/watch?v=8oM_r82cNjA

Joep Wanders - "The Blues Connection" (I'm Gonna Lay Back Down)
https://www.youtube.com/watch?v=QM8t8pgJy6k

Oleg Kopenkov - "Milonga"
https://www.youtube.com/watch?v=ZsHnMSHWz3c

Francisco Tarrega - "Study"
https://www.youtube.com/watch?v=NfQI8rRQLgk

manu
Beiträge: 46
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 11:26

Re: Schmuelito

Beitragvon manu » Mo 21. Sep 2020, 20:57

Der allererste grosse Auftritt im Leben von meinem Sohn. Ein gelungenes Debüt wie ich finde, trotz grosser Nervosität und Aufregung. :)

Alexander Vinitsky - "Pink Elephant"
https://www.youtube.com/watch?v=4yOtG-RVOd8

Benutzeravatar
Bernd C Hoffmann
Administrator
Beiträge: 5046
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:30
Wohnort: Fulda

Re: Schmuelito

Beitragvon Bernd C Hoffmann » Di 22. Sep 2020, 23:11

So aufgeregt wirkt er gar nicht :-) Auch sein Anschlag klang deutlich kontrollierter geworden. Das kleine bisschen Nervosität hat ihm wahrscheinlich etwas die Aufmerksamkeit von der dynamischen Gestaltung weg gezogen. In dem Alter toleriert man das.

Herzlichen Glückwunsch zum ersten gemeisterten Auftrtitt an den jungen Meister! ;-)
Liebe Grüße
Bernd
:
Tabulaturservice => Liste anfordern!

manu
Beiträge: 46
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 11:26

Re: Schmuelito

Beitragvon manu » Sa 17. Okt 2020, 23:44

Danke Bernd, für dein Kommentar! Mein Junge hat sich wirklich viel Mühe gegeben, ich war damals noch nervöser als er... :D Der erste Auftritt vor breitem Publikum ist schon unheimlich wichtig, umso glücklicher bin ich das es ordentlich war :)

Wir bleiben natürlich nicht stehen und haben inzwischen noch einige neuen Stücke gelernt 8-)

Francisco Tarrega - "Study in E Minor"
https://www.youtube.com/watch?v=VAC_3TrPVxQ

Franz Liszt - "Liebestraum"
https://www.youtube.com/watch?v=PFBTi5HCWFc

Tatiana Stachak - "Walzer für Susanne"
https://www.youtube.com/watch?v=rOKwV4zl2SE

Lube - "Behind The Mist"
https://www.youtube.com/watch?v=ixMguOyrDjQ

Adrien Politi - "Aire de Hueya"
https://www.youtube.com/watch?v=CDFLKHaNuJo

Benutzeravatar
Bernd C Hoffmann
Administrator
Beiträge: 5046
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:30
Wohnort: Fulda

Re: Schmuelito

Beitragvon Bernd C Hoffmann » So 18. Okt 2020, 15:35

Ich habe dem kleinen großen Meister etwas unters letzte Video geschrieben ;)
Liebe Grüße
Bernd
:
Tabulaturservice => Liste anfordern!

manu
Beiträge: 46
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 11:26

Re: Schmuelito

Beitragvon manu » So 18. Okt 2020, 20:21

Vielen herzlichen Dank, Bernd! Wir sind für jeden Kommentar sehr dankbar! ;)
Du hast schon recht, daß ausgerechnet dieses Stück sich mit mehr Klangfarben wunderbar ausschmücken lässt. Wir haben bei Proben schon so einiges probiert und an einigen Stellen z.B. mit Loco, sul tasto und Ponticello gespielt und es hat sich sehr schön angehört. Bei der Aufnahme wollte er aber alles weg lassen. Da spielen anscheinend die laufende Kamera, Mikro und Leuchten so Ihre negative Rolle... Die Nervosität ist sicherlich noch da. Ich bin aber sehr froh, dass vier von fünf Aufnahmen direkt nach dem ersten Vorspiel entstanden sind. Wir brauchen für unsere Videoaufnahmen nicht mehr so viel Zeit wie früher.

Und ich drücke weiter auf Gas!... 8-)

P.s.: Was macht man nur mit diesem Lampenfieber? Welche Tipps und Tricks kennt Ihr? :roll:

Benutzeravatar
Dirk L
Beiträge: 7
Registriert: Di 13. Okt 2020, 10:41
Wohnort: Neckartenzlingen
Kontaktdaten:

Re: Schmuelito

Beitragvon Dirk L » So 18. Okt 2020, 21:07

manu hat geschrieben:Und ich drücke weiter auf Gas!... 8-)

P.s.: Was macht man nur mit diesem Lampenfieber? Welche Tipps und Tricks kennt Ihr?


Meine einzige Waffe gegen Lampenfieber bei Orchesterkonzerten ist die SIcherheit. Je besser ich ein Stück beherrsche, desto besser fühle ich mich auf der Bühne.
Ein Rest Lampenfieber bleibt aber immer. Und das ist (aus meiner Sicht) auch gut so, denn damit bleibt der Respekt bestehen.

Darf ich fragen, warum du so auf´s Gas drückst? Bitte verstehe mich nicht falsch, es ist beeindruckend, wieviele verschiedene Stücke Ihr in kurzer Zeit hier vorstellen könnt. Manchmal ist aber etwas weniger auch mehr. Vielleicht hilft das dann auch gleich ein wenig gegen das Lampenfieber. Bleibt motiviert bei der Sache,

VIele Grüße sendet

Dirk L


Zurück zu „Gitarre in Aktion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder