Kabellos verstärken mit Transmitter

Gitarrenkoffer, Stimmgabeln Notenständer, Gitarrenstüzen, Kapos, ...
Ekkehard
Beiträge: 254
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:36

Kabellos verstärken mit Transmitter

Beitragvon Ekkehard » Mo 20. Mai 2019, 17:00

Seit einiger Zeit suche ich eine Transmitter-Receiver Kombination für die Verstärkung meiner Travel-Moov bzw. Yamaha Silent Gitarre. Bisher habe ich zwei ausprobieren können. Einmal den XviveU U 2 und einmal den Ortega ODWS 1.
Beides sehr gut funktionierende und handliche Teile für jeweils knapp 130 €.

Problem: Beide oben genannten Gitarren haben die Klinkenbuchse bauartbedingt sehr nah am Equalizer, so dass ein Surren entsteht, was bei Gitarren mit größerem Abstand zwischen beiden Bauteilen nicht der Fall ist.
Wer kennt also eine Transmitter-Lösung, die bei einer Silent Yamaha nebengeräuschfrei funktioniert?
Über Vorschläge würde ich mich freuen
Ekkehard

Benutzeravatar
Bernd C Hoffmann
Administrator
Beiträge: 4339
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:30
Wohnort: Fulda

Re: Kabellos verstärken mit Transmitter

Beitragvon Bernd C Hoffmann » Di 21. Mai 2019, 02:52

Schwierig. Vielleicht gibt es eine Möglichkeit den EQ nachträglich von innen abzuschirmen. Evtl. kann auch George was dazu sagen. Hast Du ihn gefragt?
Liebe Grüße
Bernd
:
Tabulaturservice => Liste anfordern!

grenner
Beiträge: 309
Registriert: Mo 18. Jan 2016, 10:48

Re: Kabellos verstärken mit Transmitter

Beitragvon grenner » Di 21. Mai 2019, 06:49

Du könntest den Transmitter über ein Verlängerungskabel an die Gitarre anstecken, dann bekommst Du einen größeren Abstand zum Equalizer.

Ekkehard
Beiträge: 254
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:36

Re: Kabellos verstärken mit Transmitter

Beitragvon Ekkehard » Mi 22. Mai 2019, 06:24

@Bernd-danke für den Tipp. Ich bleibe am Ball.

@Grenner - das wäre eine Möglichkeit, käme bei mir optisch nicht in Frage. Da würde ich dann eine Kabelverbindung doch vorziehen.
Ekkehard

Ekkehard
Beiträge: 254
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:36

Re: Kabellos verstärken mit Transmitter

Beitragvon Ekkehard » Fr 31. Mai 2019, 10:38

Gerade habe ich den Austausch mit George gehabt und zwei Empfehlungen bezüglich meiner Transmitter- Anfage erhalten. Ich werde beide mal bestellen und ausprobieren. Zusätzlich beschrieb er einen möglichen Einsatz eines Bluetooth Lautsprechers, der mittels Klett-Klebestrefen an der Gitarre befestigt werden und und die Kopfhörerbuchse eingesteckt werden kann. Bestimmt eine Alternative zum Kopfhörer Tragen.

Benutzeravatar
Bernd C Hoffmann
Administrator
Beiträge: 4339
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:30
Wohnort: Fulda

Re: Kabellos verstärken mit Transmitter

Beitragvon Bernd C Hoffmann » Fr 31. Mai 2019, 10:40

Die Lautsprecherlösung hatte er im Interview an der Gitarre und funktioniert tatsächlich gut. Ob wir das als Beispiel im Video haben, weiß ich nicht mehr (dauert leider immer noch).
Liebe Grüße
Bernd
:
Tabulaturservice => Liste anfordern!


Zurück zu „Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder