Nasce la pena mia (Striggio, Alessandro)-Terzi***

Anton56
Beiträge: 1765
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 08:19

Nasce la pena mia (Striggio, Alessandro)-Terzi***

Beitragvon Anton56 » Mi 4. Jul 2018, 11:17

Hallo,
ich habe jetzt endlich auch mal meine Bearbeitung einer Lautenintavolierung eines der größten Lautenenisten der Spätrenaissance, Antoni Terzi, für 3 Gitarren umgeschrieben.
Man muß schon wirklich spielen können. Besonders schnelle Läufe sind gefragt. Aber dann ....Eine Rarität!

Nasce la pena mia (Striggio, Alessandro)

http://imslp.org/wiki/Nasce_la_pena_mia_(Striggio,_Alessandro)#IMSLP530209

Anton

Benutzeravatar
Bernd C Hoffmann
Administrator
Beiträge: 4747
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:30
Wohnort: Fulda

Re: Nasce la pena mia (Striggio, Alessandro)-Terzi***

Beitragvon Bernd C Hoffmann » Mi 4. Jul 2018, 20:00

Herzlichen Dank für diese wirklich seltene Perle!
Liebe Grüße
Bernd
:
Tabulaturservice => Liste anfordern!

Anton56
Beiträge: 1765
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 08:19

Re: Nasce la pena mia (Striggio, Alessandro)-Terzi***

Beitragvon Anton56 » Mo 30. Jul 2018, 16:45

Danke, einer der weinigen, die sich für die meine Arbeit und Mühe bedanken!
Das was den Gitarristen fehlt ist das Zussammenspiel! Grundlage jeden Musizierens, der Gehörbildung, Spontanität (Blattspiel-ein Debakel) und Förderung der Musikalität.
Es gibt ein ganze Menge ausser Sor über Albeniz (sind ja auch nur Bearbeitungen) bis hin zu den paar zeitgenössischen Komponisten!

Anton


Zurück zu „3 Gitarren - Renaissance“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder